Slide Audio Layer INCREASE IN FORCE READINESS TO PROTECT AND TO SERVE

DIE ROSSE WERDEN ZUM STREITTAG BEREITET, ABER DER SIEG KOMMT VOM HERRN

Sprüche 21:31

  

VORBEREITET SEIN?

Die Vorbereitung auf Notfälle ist einfach eine gute und richtige Idee und ein umsichtiges Handeln.

Wenn Du Beispiele dafür brauchst, schau  in die Vergangenheit und erinnere Dich an die Naturkatastrophen, Finanzstörungen und von Menschen verursachten Verwüstungen. Dann schau Dir die Gegenwart an, um weitere Beweise für mögliche Schwierigkeiten und Gefahren zu finden.
Wo sind wir verwundbar? Wir sind anfällig für kurzfristige Störungen und/oder Umstände, die zu langfristigen Veränderungen in unserem Lebensstil führen. Du musst wählen, wie das Szenario aussehen wird und wie du reagieren wirst.

Sei Dir bewusst, dass eine vernünftige Bereitschaftsplanung eine unschätzbare Erfahrung von Sicherheit und Seelenfrieden bietet, die von Dir und Deiner Familie geschätzt wird.
Wir können uns nicht immer darauf verlassen, dass sich jemand anderes oder die Regierung um uns kümmert.

Es ist notwendig:
– potenziell katastrophale Szenarien zu identifizieren,
– eine realistische und geeignete Antwort zu bestimmen,
– einen geeigneten Aktionsplan zu erstellen.

Das ist keine grosse Offenbarung – sie ist eher selbstverständlich.

WIE VORBEREITEN?

Unser Bewusstsein, Verständnis, unsere Entscheidungen, Vorhersagen und unser Verhalten werden von den „mentalen Karten“ geleitet, die wir über die Funktionsweise der Dinge haben.

Wenn diese „Karten“ detailliert und genau sind, erhöhst Du die Wahrscheinlichkeit einer effektiven Leistung in Hochstress-Situationen drastisch.

Wenn diese Karten ungenau sind, Lücken haben oder ganz fehlen, läufst Du Gefahr, dass Du falsch reagierst, überreagierst, unterreagierst oder gar nicht reagierst: Es heisst „NICHT GUT“!

Es ist schwer, bei etwas, das nie passiert, „gut zu werden“. Im Gegensatz zu anderen Aktivitäten, die Erfahrung und Kompetenzentwicklung erfordern, kannst Du Dich bei der Vorbereitung auf eine gewalttätige Begegnung nicht auf wiederholte Exposition und frühere Ereignisse verlassen, wie kannst Du also Deine Selbstverteidigungseffektivität verbessern?

Die körperliche Praxis ist „Teil“ der Antwort….. Vor allem, wenn Du an Rollenspiel-Szenarien teilnimmst, die die Art der Situationen simulieren, mit denen Du konfrontiert werden könntest. Aber selbst das reicht nicht aus, um wirklich „street smart“ zu werden. Was du tun musst, ist, Selbstverteidigungsszenarien in deinem Kopf zu schaffen. Du musst „vordenken“ und im Voraus entscheiden, was du in einer kritischen Situation tun würdest, bevor es passiert.

WO VORBEREITEN?

In der Schweiz gibt es mehrere Orte, an denen Du Deine Fähigkeiten trainieren kannst, je nachdem, was Du vorbereiten willst.

Unter der Rubrik „Empfohlen“ findest Du Lieferanten und Produkte, die von uns getestet wurden.

Vorbereitet sein heisst nicht nur seine Fähigkeiten zu trainieren, sondern auch, genügend Lebensmittel, Medizinprodukte und Gebrauchsgegenstände zu haben.

Schaue Dir diese Prepper-Check-Liste an.

EMPFEHLUNGEN

ÜBER UNS

Gruppe von Verrückten

  
Wir sind einige private, nicht finanziell orientierte Menschen mit einer Affinität für Vorbereitung, Kampf, Waffen, etc.

Wir sind nicht mit den auf der Website genannten Personen verbunden und ziehen keine finanziellen Vorteile daraus. Es ist uns einfach eine grosse Freude, diese Profis bei der Arbeit zu sehen. Sie verdienen es, dass man über sie spricht.

Getreu dem Motto „Aktion ist schneller als Reaktion“ bereiten wir uns so gut wie möglich vor – ob es so eintrifft oder nicht.

Die Angst ist unser Feind, der Herr JEsus Christus unser Beschützer und Retter.

INTERESSE + NEUGIERDE

Wir versuchen immer, einen einfacheren Weg zum Ziel zu finden. Wir wollen keine neuen Theorien, wir wollen den Beweis, dass es funktioniert.

TESTEN + PRÜFEN

Wir stehen hinter allem, was Du hier liest. Wir haben die Erfahrung selber gemacht und alles selbst getestet und uns selber davon überzeugt.

VISION + PRAGMATIK

Wir wollen nicht die erstbeste Lösung
Wir wollen die beste Lösung, die funktioniert – immer.

ERNSTHAFTIGKEIT + FREUDE

Obwohl es ernste Dinge sind – wir haben Spass & Freude an dem was wir tun!

DIE BANDBREITE DES MÖGLICHEN

Aktion ist immer schneller als Reaktionen - wir stellen einige Profis vor.

  

Wir sind nicht mit diesen Personen verbunden und ziehen keine finanziellen Vorteile daraus. Es ist uns einfach eine grosse Freude, diese Profis bei der Arbeit zu sehen. Sie verdienen es, dass man über sie spricht.

All
Alex Pineschi, ehemaliger Veteran der italienischen Armee, begann seinen spezialisierten Berufsweg in den Vereinigten Staaten, wo er mit den wichtigsten und bekanntesten Militär- und Strafverfolgungsausbildern der Branche zusammenarbeitete. Im Jahr 2009 gründete er sein privates Unternehmen AP TAC mit dem Ziel, ein fundiertes Studienprogramm über...
Mike, auch bekannt als „Knockoutlights“, ist ein zertifizierter Law Enforcement Range Master, Sig Law Enforcement Master Instructor, seit 11 Jahren SWAT-Teammitglied und konzentriert seine Trainingsmethoden auf bewährte Kampftaktiken. Mike hat einen Master-Abschluss von der Pepperdine University und ist bekannt für sein kritisches Denken in Bezug...
Paolo Simeone, ein taktischer Trainer, ehemaliges Militär mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im Personenschutz in feindlicher Umgebung. Er arbeitete in Afghanistan, dem Balkan, Afrika und mehr als 12 Jahre im Irak mit dem US-DoD, als der Irak wirklich noch „IRAQ“ war…………. Jetzt arbeitet er...
lucas_botkin

Lucas Botkin – T.Rex Arms

Lucas Botkin – T.Rex Arms
Idan Abolnik ist der Gründer und Hauptinstruktor des israelischen Kampfsystems KALAH. Seit er 18 Jahre alt ist, hat er viele Jahre in der israelischen Armee gedient und dort in verschiedenen Spezialeinheiten gekämpft. Von einem Offizier in der „Golani Unit“, einer der härtesten Einheiten des IDF,...
Als ehemaliger Instruktor des 5. Angriffsbataillons, Italienische Militär – Folgore Fallschirmbrigade, verfügt Instructor Zero über eine Menge Erfahrung im Bereich des taktischen Schiessens. – Bachelor-Abschluss: Ermittlungs- und Sicherheitswissenschaften – 110\110 cum Laude – Ehemaliger Ausbilder 5. Angriffsbataillon, Italienisches Militär – Folgore Fallschirmbrigade – CEO: OUTCOMES...
Baret Fawbush ist ein Prediger aus Poseyville, Indiana, mit einem zu den schnellsten gehörenden ziehen der Waffe aus der verdeckt tragenden Position aller Zeiten. Er schwingt seine Glock für die Herde und zeigt seinen treuen Followern in unglaublichen 0,9 Sekunden das Ziehen der verdeckt getragenen...
Celebrity BodyGuard, Martial Artist, Fight Choreograph und rund um den Tough-Guy Fred Mastro zeigt eine der einfachen Techniken, die er in sein Mastro Self Defence Silat System integriert. Frédéric Mastro hat selbst lange Zeit in der Sicherheit, im Personenschutz und in der Welt der Nacht...
Doug Marcaida ist ein Edge Impact Weapon Spezialist, der über einen umfangreichen Hintergrund in philippinischen Kampfkünsten sowie in der Ausbildung von Militär und Strafverfolgung verfügt. Herr Marcaida hat mehrere militärische Einheiten ausgebildet, darunter die U.S. Marines und das philippinische Force Reconnaissance Battalion in den Joint...

WILLST DU EIN PAAR ECHTE DINGE SEHEN?

Wie Du Deine Fähigkeiten trainieren kannst - gezeigt von einigen Profis

  

DER ARCHETYP DES KRIEGERS

Lerne und üben die Fähigkeiten, die für die Erreichung Deiner Ziele notwendig sind.

  

Der Krieger weiss, dass es schlechte Schmerzen und gute Schmerzen gibt. Er ist bereit, ja sogar begierig, psychische und physische Schmerzen auf dem Weg zu seinen Zielen zu überstehen. Er ist die Art von Mann, der sich der Philosophie „Schmerz ist nur Schwäche, die den Körper verlässt“ anschliesst; er geniesst Schwierigkeiten, weil sie ihn stärker machen.

CHARACTERISTICS OF A WARRIOR

Wenn du nicht weisst, dass Du ein grosser Feigling bist, hast du einiges zu tun. Es zu erkennen ist der erste Schritt ist, der zweite Schritt dein Coming-out als Feigling. Es ist schmerzhaft und beschämend zu erkennen, wie angstgetrieben und unecht wir sind. Du weisst nicht, wovon wir sprechen? Es tut uns leid, es dir zu sagen, aber dann bist du nur ein Feigling in der Verleugnung und du bist kein Krieger. Du hast keine Ahnung.

Die Überwindung von Feigheit (oder Egoismus) ist sowohl ein täglicher als auch ein lebenslanger Weg. Wenn du deiner spirituellen Ausbildung nicht absolute Priorität gibst, wird dein Feigling (viel) Macht über dich haben. Wer ist deiner Meinung nach derjenige, der dir ins Ohr flüstert, an den du nicht denken musst, oder der zu schwierig oder langweilig ist? Es ist der Teufel! Das ist dein Feigling! Überspringst du deine Gebete regelmässig oder übst du das überhaupt nicht? Nenne dich nicht Krieger, du stellst dich nicht dir selbst, sondern benutzt einen Titel, um ein falsches Selbstwertgefühl zu erzeugen.

Ein Krieger spricht aus seinem Herzen und hält daher natürlich sein Wort. Sein Wort und seine Taten sind aufeinander abgestimmt; es gibt keine Lücke.

Ein Feigling malt gerne ein günstiges Selbstbild und sagt alles, was im Moment richtig klingt.

Änderst du deine Meinung oft? Bringst Du Ausreden? Versuchst Du, Verpflichtungen zu vermeiden oder hälst Du Dich nicht an frühere Versprechen? Das bedeutet, dass du vor deiner wahren Natur davonläufst. Der Feigling besitzt Dich.

Die Selbsterhaltung um jeden Preis ist Sache des Feiglings. Ein Krieger weiss, dass es nicht um ihn geht.

Als Krieger fühlt man sich nicht getrennt, also handelt man nicht so, als ob man sich getrennt fühlt. Nur ein getrenntes Selbst gibt seiner Selbsterhaltung Priorität. Sind die meisten deiner Aktionen darauf ausgerichtet, etwas Gutes für dich selbst zu schaffen? Grüss deinen Feigling von mir.

Ein Krieger ist mit seinen Ängsten bestens vertraut. Er kennt sie, wie auch eine Mutter die Namen ihrer Kinder kennt.

Aber seine Handlungen sind nicht von Angst getrieben, sondern von Liebe geprägt. Er ist nicht ohne Ängsten, sondern frei von ihnen. In Verleugnung der Angst? Angst vermeiden? Verbringen Sie viel Zeit mit der Suche nach Komfort und Verfolgungswahn? Du lebst das feige Leben.

Ein Feigling versteckt sich gerne hinter Masken. Erfolgreiche Masken, hübsche Masken und coole Masken sind seine Favoriten. Smarte Masken und charmante Masken sind ebenfalls praktisch.

Ein Krieger offenbart sie für seinen eigenen Verstand, nicht um andere zu beeindrucken. Er will einfach, dass seine Vision klar ist.

Bist du dir deiner Masken bewusst? Bist du entschlossen, Deine Masken bedingungslos abzulegen und nacheinander wegzuwerfen? Wenn das nicht ein von ganzem Herzen kommendes JA ist, das gerade aus deinem Mund kommt, schaust du durch die Linse eines Feiglings.

Ein Krieger hilft, weil er es kann. Nicht, weil er es will oder ob er Lust dazu hat.

Ein Feigling hat eine Agenda und verfolgt seine „guten Taten“, weil er sie früher oder später zurück erwartet. Ein Krieger gibt gerne, ein Feigling profitiert gerne.

Wann hat dich das letzte Mal jemand um Hilfe gebeten? Gab es auch nur ein geringes Mass an Widerwillen? Fühltest Du das geringste bisschen Ablehnung gegenüber der Person oder ihrer Bitte? Dann spielte dein Feigling mit dir, auch wenn du dich schliesslich geholfen hast!.

Ein Krieger gibt alles, weil er keine Angst hat, sich selbst zu erschöpfen, noch braucht er Energie, um etwas aufrechtzuerhalten. Alles, was er zu bieten hat, ist verfügbar. Er teilt seine Ressourcen, sei es finanziell, emotional, intellektuell oder physisch.

Hast Du Dich jemals dabei erwischt, weniger zu geben, als Du wirklich geben konntest, und hast, um dieses Verhalten zu rechtfertigen, sogar die Wahrheit manipuliert, um Deine Handlungen aufrichtig aussehen zu lassen? Du weisst es: Es ist wieder einmal dein egoistischer Feigling.

Wenn du dich auf dieser Liste wie „Mann, es ist fast unmöglich, die ganze Zeit ein Krieger zu sein“ fühlst, dann hast du Recht. Aber es ist ein Ideal, das es wert ist, jeden Tag zu üben. Es ist in Ordnung, ein Feigling zu sein. Das ist viel besser, als sich selbst einen Krieger zu nennen, wenn man sich nicht einmal nahe steht. Den Feigling zu beherrschen ist schon ziemlich mutig, also ist es ein Schritt in die richtige Richtung. Der nächste Schritt ist die bewusste Arbeit an der Veränderung. Es ist ein langer Prozess und ein schwieriger Weg, aber sehr lohnenswert.

TACNEWS

Die letzten 5 aktuellen Nachrichten & mehr aus der taktischen Welt

  
Hot

AP TAC

In 2011, Alex began to operate in the anti-piracy field as a private security contractor in high-risk zones in Africa, Asia and the Middle East. Through the experience gathered, in 2014 he founded one of the first companies in that field with the aim of providing highly specialized training based on international standards.

Kein Problem! Wir machen es gerne und kostenlos!

ZITATE VON BEGABTEN

Wahre Worte

  
"Siegreiche Krieger gewinnen zuerst und ziehen dann in den Krieg, während besiegte Krieger zuerst in den Krieg ziehen und dann versuchen zu gewinnen."

Sunzi

Chinesischer General- und Militärstratege (545 vC - 470 vC)
"Du musst beweisen, dass es funktioniert, Mann. Andernfalls ist es sinnlos. Es ist nur eine Theorie, wie alles andere auch. Du musst zeigen, dass es funktioniert!"

Instructor Zero

CEO Team Zero
"Der Soldat betet vor allem anderen für den Frieden, denn es ist der Soldat, der leiden und die tiefsten Wunden und Narben des Krieges ertragen muss."

Douglas MacArthur

Brigadegeneral im Ersten Weltkrieg, General der Armee im Zweiten Weltkrieg (1880 - 1964)

Anything worth doing, is worth over-doing. Moderation is for cowards.

Defcon3 © 2019